Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

Rettungsdienst

Tag und Nacht sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Sie in Dortmund im Dienste der Notfallmedizin unterwegs. Patienten mit Erkrankungen und Verletzungen jeglicher Art erhalten von uns die erforderliche medizinische Versorgung. Das Rettungsdienstpersonal leitet lebensrettende Sofortmaßnahmen ein, stellt die Transportfähigkeit des Patienten her und befördert ihn anschließend schnellstmöglich mit der gebotenen Sorgfalt in eine geeignete Klinik.

Die Disposition der Rettungswagen erfolgt dabei über die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Dortmund, um unabhängig von der durchführenden Organisation stets das nächstgelegene Rettungsmittel zum Einsatzort schicken zu können. Unter der kostenfreien einheitlichen Notrufnummer 112 können sie jederzeit schnelle medizinische Hilfe im Notfall anfordern. Mit unseren Fahrzeugen und der Einbindung in den städtischen Rettungsdienst leisten wir täglich einen wichtigen Beitrag im Bereich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr.

NOTRUF 112

Krankentransport

„Wir übernehmen Verantwortung“ – so steht es in unserem Leitbild. Täglich transportieren wir eine Vielzahl von Patienten sicher über die Straßen des Ruhrgebietes. Rund um die Uhr sind wir für unsere Kunden erreichbar. Den Ansprüchen an eine angenehme und schonende Patientenfahrt tragen wir mit einem stetig modernisierten Fuhrpark Rechnung. Luftgefederte Aufnahmen für die Patientenfahrtragen, klimatisierte Fahrgasträume und modernste Medizintechnik sind dabei ebenso selbstverständlich wie diverse Fahrassistenzsysteme, die unsere Mitarbeiter unterstützen und so zu einem sicheren Transport beitragen.

Wir arbeiten permanent daran, unseren Kunden und Patienten höchste Qualitätsstandards zu bieten. Regelmäßige Schulungen und Fortbildungen sorgen dafür, dass sich unsere Mitarbeiter immer auf dem aktuellen Wissensstand befinden.

Rückholung

Im Bereich der Auslandsrückholung bieten wir, von der einfachen Krankenbeförderung bis zum Interhospitaltransfer eines intensivpflichtigen Patienten, ein breites Spektrum an Transportmöglichkeiten an. Die auf den Intensivtransportwagen eingesetzten Rettungsassistenten besitzen eine Zusatzqualifikation für Intensivmedizin nach den Vorgaben der DIVI (Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin) und verfügen ebenso wie die auf dem Rettungswagen eingesetzten Einsatzkräfte über Erfahrung im Regelrettungsdienst. Unsere eingesetzten Ärzte decken alle Fachbereiche ab und es ist somit auf Anforderung möglich, z.B. Kinderärzte einzusetzen.

Je nach Art der Indikation, bieten wir folgende Transportarten an:

  •  Interhospitaltransport
  • Rettungswagen
  • Krankentransportwagen
  • Krankenbeförderung / Liegendtaxi

Interhospitaltransport / Intensivtransport

Eine weitere Disziplin unseres Unternehmens stellt der Interhospitaltransfer von schwer erkrankten, intensivpflichtigen (d.h. beatmungspflichtigen und „technologieabhängigen“) Patienten dar. Aufwendige Intensivmedizin braucht professionelle menschliche Begleitung. Hier beginnen die Herausforderungen, denen sich unsere Mitarbeiter für die Verlegungen von intensivmedizinisch zu betreuenden Patienten, von einem Krankenhaus zu einem Krankenhaus der Maximalversorgung, tagtäglich stellen.

Selbstverständlich werden zum Intensivtransport nur langjährige Intensivmediziner, Notärzte und Fachärzte für Anästhesie für diese Aufgabe ausgewählt, welche mit ihrer Fachkompetenz vor Ort schon entscheiden können, wie und wohin der Transport führen wird. Durch sie wird die gesamte Logistik, d.h. der gesamte Ablauf des Transports: die Koordination mit der abgebenden Klinik und der aufnehmenden Zielklinik, sowie die patientennahe Übergabe zwischen den Ärzten koordiniert. Manchmal kann es sein, dass erst bestimmte Maßnahmen durch uns vor Ort durchgeführt werden müssen, damit der Patient transportiert werden kann. Dieses dient natürlich der Patientensicherheit, welche unser oberstes Gebot ist. Vorher beginnt kein Transport.

Unser Intensivtransportwagen, verfügt über fast das gesamte Equipment, was eine Intensivstation hat um einen Notfallpatienten zu stabilisieren. Bei der medizinischen Technik sind wir auf dem neuesten Stand und aktualisieren ständig die Ausrüstung, so dass wir teils moderner ausgerüstet sind als einige Intensivstationen Deutschlands.

Die zunehmende Spezialisierung und Zentralisierung bestimmter Krankenhausleistungen machen immer häufiger arztbegleitete Sekundärtransporte von intensivpflichtigen Patienten erforderlich. Um diese Transporte möglichst risikoarm und ohne Unterbrechung der intensivmedizinischen Therapie und Überwachung zu ermöglichen, bieten wir im Ruhgebiet ein städteübergreifendes Intensivverlegungskonzept an.

Sanitätsdienst

Wir planen ihren Sanitätsdienst ganz nach ihren Wünschen. Teilen Sie uns ihre Ideen und Vorstellungen mit. Sie erhalten eine persönliche und unverbindliche Beratung, unabhängig davon ob der Sanitätsdienst eine behördliche Auflage erfüllen muss oder von ihnen freiwillig angefordert wird. Auch auf spontane oder besondere Anfragen reagieren wir schnell und flexibel. Auf Grund unseres großen Mitarbeiterpools sind wir in der Lage, auch größere Veranstaltungen bayernweit zu betreuen.

Fordern Sie jetzt ein Angebot an!

Regelsanitätsdienst

Wir bieten Sanitätsdienste, also die notfallmedizinische Absicherung, auf Veranstaltungen jeglicher Art an. Wir überzeugen durch ein professionelles und dezentes Auftreten, qualifizierte und freundliche Mitarbeiter sowie eine moderne Ausrüstung. Unser Personal tritt je nach Anforderung in Dienstkleidung, im Anzug oder ganz in zivil auf. Außerdem passen wir das medizinische Equipment an die Art der Veranstaltung an.

Eventbetreuung

Egal ob Konzert, Feier oder Straßenfest: wir betreuen Ihr Event ganz nach Ihren Wünschen. Als Personal stehen uns hierfür bestens ausgebildete Sanitäter, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten sowie Notfallsanitäter, Notärzte und Führungspersonal zur Verfügung.

Unsere Ausstattung umfasst alle denkbaren Arten von Einsatzfahrzeugen (zivile Einsatzfahrzeuge, Notarzteinsatzfahrzeuge, Krankentransportwagen, Rettungswagen und Intensivtransportwagen), aber auch modernste notfallmedizinsche Ausstattung.

Durch unsere Mitarbeiter werden  erkrankte oder verletzte Personen bestens erstversorgt und ggf. dem öffentlichen Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben.

San-Diskret – die VIP-Absicherung

Wir übernehmen die medizinische Absicherung von VIPs, auch unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen. Bundes- und Landesbehörden zählen wir zu unseren Kunden. Der Einsatz erfolgt in der Regel in zivil und mit getarnten Fahrzeugen (verdeckte Sondersignalanlage).

Betrieblicher Sanitätsdienst

Auch im Betrieb oder auf Baustellen ist oftmals ein Sanitätsdienst gefordert oder erwünscht. Im Auftrag großer Unternehmen übernehmen wir so etwa den Betrieb einer Krankenstation, das Management einer Betriebsarztpraxis oder die Absicherung einer Großbaustelle.

Katastrophenschutz

Bei Großschadensfällen oder im Katastrophenfall unterstützen wir durch die Entsendung zusätzlicher ehrenamtlicher Kräfte die regulären Einsatzkräfte und leistet somit einen wichtigen Beitrag für eine optimale medizinische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger.